LKW umgekippt

Datum: 5. Mai 2021 
Alarmzeit: 11:46 Uhr 
Alarmierungsart: Schleife groß 
Dauer: 2 Stunden 34 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Oberempfenbach Drosselbergstraße 
Einsatzleiter: Massier K. 
Mannschaftsstärke: 27 
Fahrzeuge: Florian Mainburg - VSA, Florian Mainburg 11/1 - MZF, Florian Mainburg 40/1 - HLF 20, Florian Mainburg 41/1 - LF 20/16, Florian Mainburg 61/1 - RW 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Ebrantshausen, Feuerwehr Empfenbach, Feuerwehr Steinbach, Feuerwehr Wolnzach, Kelheim Land 4, Polizei Mainburg, RK Geisenfeld 71/1 RTW, RK Mainburg 72/1 KTW, RK Mainburg 76/1 NEF 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehren wurden zu einem umgekippten LKW alarmiert. In der Alarmmeldung hieß es, der Fahrer ist im Fahrzeug eingeschlossen. Die Feuerwehr Mainburg unterstützte bei der Personenbefreiung mittels 2 Rettungsplattformen. So konnte der Patient schonend gerettet werden. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher und stoppte die auslaufenden Betriebsstoffe.

Kommentare sind deaktiviert