VU mit PKW

Datum: 3. September 2020 
Alarmzeit: 21:43 Uhr 
Alarmierungsart: Schleife klein 
Dauer: 1 Stunde 39 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: Mainburg Promenadenweg 
Einsatzleiter: Lühr M. 
Mannschaftsstärke: 30 
Fahrzeuge: Florian Mainburg 11/1 - MZF, Florian Mainburg 40/1 - HLF 20, Florian Mainburg 61/1 - RW 
Weitere Kräfte: Polizei Kelheim, Polizei Mainburg, RK Rottenburg 71/1 RTW 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mainburg wurde zu einem Verkehrsunfall nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei alarmiert. Ein PKW war vor der Polizei abgehauen und gegen eine Betonwand gefahren. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug gegen wegrollen, stellte den Brandschutz sicher und kümmerte sich um das auslaufende Motoröl. Die Einsatzstelle wurde für die Unfallaufnahme noch ausgeleuchtet. Außerdem wurde das Wasserwirtschaftsamt informiert, die sich um das Öl im Uferbereich der Abens kümmerten.

Kommentare sind deaktiviert