Warnen der Bevölkerung wegen Großbrand

Datum: 14. Oktober 2018 
Alarmzeit: 11:10 Uhr 
Alarmierungsart: Schleife klein 
Dauer: 4 Stunden 5 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Affecking 
Einsatzleiter: Lambertsen T. 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: Florian Mainburg 11/1 - MZF 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Ingolstadt, BRK Abschnittsleiter Kelheim, BRK Mainburg 53/1 T&S LKW, BRK SEG Betreuung Kelheim, BRK SEG Transport Logistik Regensburg, BRK SEG Transport Regensburg, BRK SEG Verpflegung Kelheim, BRK SEG Verpflegung Langquaid, Feuerwehr Abensberg, Feuerwehr Arnhofen, Feuerwehr Bad Abbach, Feuerwehr Barbing, Feuerwehr Einmuß, Feuerwehr Hemau, Feuerwehr Herrnwalthann, Feuerwehr Ihrlerstein, Feuerwehr Kapfelberg, Feuerwehr Kelheim, Feuerwehr Kelheimwinzer, Feuerwehr Langquaid, Feuerwehr Laufenthal, Feuerwehr Mitterfecking, Feuerwehr Neustadt, Feuerwehr Offenstetten, Feuerwehr Poikam, Feuerwehr Reißing, Feuerwehr Riedenburg, Feuerwehr Rohr, Feuerwehr Saal a. d. Donau, Feuerwehr Sandharlanden, Feuerwehr Schambach, Feuerwehr Siegenburg, Feuerwehr Sinzing, Feuerwehr Staubing, Feuerwehr Stausacker, Feuerwehr Teuerting, Feuerwehr Teugn, Feuerwehr Thaldorf, Feuerwehr Viehausen, Feuerwehr Weltenburg, FüGK Kelheim, Kater Kelheim 6/1 LNA, Kater Kelheim 6/52 ORGL, Kelheim Land 1, Kelheim Land 1/1, Kelheim Land 1/2, Kelheim Land 1/3, Kelheim Land 1/4, Kelheim Land 1/5, Kelheim Land 2, Kelheim Land 2/1, Kelheim Land 2/2, Kelheim Land 2/3, Kelheim Land 3, Kelheim Land 3/1, Kelheim Land 3/2, Kelheim Land 3/3, Kelheim Land 4, Kelheim Land 4/1, Kelheim Land 4/2, Kelheim Land 4/3, KEZ Kelheim, ÖEL Lkr. Kelheim, RK Abensberg 14/1 SEG Behandlung, RK Bad Abbach 71/70 SEG Transport, RK Kelheim 7 ELRD, RK Kelheim 71/1 RTW, RK Kelheim 71/70 Ug Rett RTW, RK Kelheim 76/1 NEF, RK Langquaid 71/1 RTW, RK Mainburg 14/1 MTW, RK Mainburg 72/1 UG Rett KTW, RK Mainburg 73/10 SEG 4-Trager KTW, RK Neustadt 54/1 SEG Behandlung, RK Riedenburg 71/1 RTW, SAN EL Kater Kelheim 12/2, THW Kelheim, UG ÖEL Kelheim, Werkfeuerwehr Airbus Manching, Werkfeuerwehr Audi, Werkfeuerwehr Bayernoil, Werkfeuerwehr Gunvor Ingolstadt, Werkfeuerwehr Industriepark Münchsmünster, Werkfeuerwehr Kelheim Fibres 


Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Mainburg wurde zu einem Großbrand nach Affecking alarmiert. Die Bevölkerung musste wegen einer Rauchwolke gewarnt werden. Das Einsatzleitfahrzeug aus Mainburg hat eine mobile Sirenenanlage verbaut, mit dieser wurden Warndurchsagen im Stadtgebiet Affecking gefahren.

Kommentare sind deaktiviert