VU mehrere PKW

Datum: 13. März 2021 
Alarmzeit: 16:57 Uhr 
Alarmierungsart: Schleife groß 
Dauer: 4 Stunden 23 Minuten 
Art: THL 
Einsatzort: A93 zwischen Mainburg und Wolnzach 
Einsatzleiter: Massier K. 
Mannschaftsstärke: 47 
Fahrzeuge: Florian Mainburg - VSA, Florian Mainburg 11/1 - MZF, Florian Mainburg 40/1 - HLF 20, Florian Mainburg 41/1 - LF 20/16, Florian Mainburg 41/2 - LF 16/12, Florian Mainburg 56/1 - VLKW, Florian Mainburg 61/1 - RW 
Weitere Kräfte: AK Rohrbach 71/1 RTW, Feuerwehr Aiglsbach, Kelheim Land 4, Kelheim Land 4/2, Polizei Mainburg, RK Geisenfeld 71/1 RTW, RK Kelheim 7 ELRD, RK Mainburg 76/1 NEF, RK Pfaffenhofen 71/1 RTW 


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall mit 2 Polizeifahrzeugen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die Autobahn musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Der Unfall ereignete sich im Baustellenbereich. Die Fahrbahn musste aufgrund einer Ölverschmutzung so lange gesperrt bleiben bis eine Spezialfirma die Fahrbahn gereinigt hatte.

Kommentare sind deaktiviert