VU mit PKW

Datum: 3. November 2016 um 13:35
Alarmierungsart: Schleife groß
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten
Einsatzart: THL
Einsatzort: A93 zwischen Wolnzach und Dreieck Holledau
Einsatzleiter: Kirchlechner A.
Mannschaftsstärke: 26
Fahrzeuge: Florian Mainburg - VSA, Florian Mainburg 11/1 - MZF, Florian Mainburg 40/1 - HLF 20, Florian Mainburg 41/1 - LF 20/16, Florian Mainburg 61/1 - RW
Weitere Kräfte: Christoph 32, Polizei Ingolstadt, RK Mainburg 71/1 RTW


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall mit PKW auf der A93 zwischen Wolnzach und Dreieck Holledau. Gemeldet war der Verkehrsunfall zwischen Mainburg und Wolnzach am Einsatz angekommen stellte sich aber heraus, dass der Unfall zwischen Wolnzach und Dreieck Holledau war. Ein PKW war in die Leitplanke gefahren. Der Fahrer war unverletzt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Nachdem der Hubschrauber die Autobahn wieder verlassen hatte konnte die Autobahn wieder frei gegeben werden.

Kommentare sind deaktiviert