Brand WohnhausVU mit PKWVU mit PKWWasser im Keller

Brand Wohnhaus

Die Feuerwehren wurden zu einem ausgedehnten Wohnhausbrand alarmiert. Die Feuerwehr Mainburg übernahm die Riegelstellungen zu den angrenzenden Häusern. Es wurde auf Stichwort B5 erhöht. Eine Atemschutzsammelstelle wurde eingerichtet und die UG ÖEL übernahm die Führungsunterstützung. Außerdem wurde die Dispogruppe "Warnen und Messen" alarmiert. Diese übernahmen Messungen in Mainburg da der Wind den Rauch in die…
Mehr lesen

VU mit PKW

Ein PKW war in die Leitplanke geprallt. Es handelte sich um eine Elektrofahrzeug. Das Fahrzeug wurde stromlos gemacht, die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Der Fahrer wurde vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr übergab den PKW an den Abschleppdienst, danach wurde die Fahrbahn gereinigt.
Mehr lesen

VU mit PKW

Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit einem PKW. Die A93 wurde abgefahren aber es wurde kein Verkehrsunfall gefunden. Die Einsatzfahrt konnte abgebrochen werden.
Mehr lesen

Wasser im Keller

Durch den Starkregen waren ca. 5cm Wasser im Keller. Das Wasser wurde mit einem Wassersauger abgepumpt.
Mehr lesen